Wandertag zu Aalkistensee


Veröffentlicht im April 2015

Am Montag machten wir uns auf den Weg zur Wanderung rund um den Aalkistensee. In Pkws luden wir Kinder, Praktikanten, Bollerwagen und reichlich Verpflegung. Wir starteten um 8:30 Uhr an unserem Kindergarten Richtung Ölbronn.

Dort angekommen wanderten wir erst durch den noch lichten Wald. Wir hörten viele Vögel singen und fanden eine riesengroße Pfütze. Wir waren gut gelaunt und haben auch das ein oder andere Liedchen gesungen. Wir haben den ganzen Rundweg geschafft. Vesper gab es natürlich auch im Freien auf einer Wiese. Am See konnten wir viele Enten, Reiher und anderes Getümmel bestaunen. Zum Glück haben uns Eltern und Praktikanten begleitet, so dass wir, wenn unsere Füße müde waren, im Bollerwagen fahren konnten.

Das war ein schöner und ausgefallener Tag.

Neues aus der Kita


Veröffentlicht im März 2015

Der Jahresanfang und die Faschingszeit standen in unserer Kita unter dem Motto „Märchen“.
Gemeinsam im Team haben wir uns für die Märchen „Sterntaler“, „Der süße Brei“ und natürlich „Frau Holle“ entschieden. Im Rollenspiel, Tischpuppenspiel, Stuhlkreis und Angeboten wurden die Märchen unsere täglichen Begleiter. Natürlich haben wir auch „Süßen Brei“ gekocht.

Von Krippenkind bis hin zum Vorschüler waren alle Kinder begeistert und eifrig bei unseren märchenhaften Wochen dabei.

Kita_1502

Bei der nächsten Party wird selbst gekocht


Veröffentlicht im Februar 2015

Erster Koch-Workshop von Sparkasse Kraichgau-Stiftung, Kreisjugendring und FAM für Jugendliche in Bretten.

Cevapici mit Ajvar, Käse-Lauch-Muffins, Quarkdip und Gemüsesticks, selbstgemachte Pommes und Obstspieße mit Schokolade – für jeden war da etwas Leckeres dabei. Und es soll noch einmal jemand sagen, viele Köche verderben den Brei. Im Gegenteil. Schließlich waren hier gleich neun junge Köche mit Feuer und Flamme an Messer und Herd. Die Rede ist vom ersten Koch-Workshop in Bretten, initiiert und finanziert von der Sparkasse Kraichgau-Stiftung in Kooperation mit Kreisjugendring und dem FAM e.V. Kita- und Familienzentrum Bretten

Sparkasse? Ganz recht. Denn die Stiftung fühlt sich verbunden mit der Region und hat es sich zur Aufgabe gemacht, unter anderem Jugend- und Altenhilfe, Erziehung und Bildung sowie bürgerschaftliches Engagement zu fördern. Derzeit stehen bei der Förderung Projekte, die jungen Menschen zu Gute kommen, an oberster Stelle. „Mit den neuen Koch-Workshops wollen auch wir dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche ungezwungen den Umgang mit Lebensmitteln kennen lernen, dass sie selbst gesunde Mahlzeiten zubereiten und einfach Spaß am Kochen bekommen“, so Willi Ernst von der Sparkasse Kraichgau-Stiftung.

„Leckeres für die Party – Fingerfood, Snacks und Cocktails“ hieß es für die Jugendlichen beim Koch-Workshop in Bretten.

„Leckeres für die Party – Fingerfood, Snacks und Cocktails“ hieß es für die Jugendlichen beim Koch-Workshop in Bretten.

„Leckeres für die Party – Fingerfood, Snacks und Cocktails“ war denn auch das Motto dieses Koch-Workshops. Selbst etwas kochen? Zwar hatten alle zuhause schon mal mitgeholfen, aber die komplette Zubereitung von den rohen Zutaten bis zum fertigen Essen war für manche der 13- bis 15-Jährigen ungewohnt. Doch jetzt wissen sie, wie sie ihre Freunde bei der nächsten Party mit selbst gemachten Leckereien überraschen können. Und dass es gar nicht so schwierig ist, sondern sogar richtig Spaß macht.

Unter fachkundiger Anleitung von David und Ulrike  Stromberger vom FAM machten sich die Mädchen und Jungen an die Töpfe. Sämtliche Zutaten wurden gewaschen und geschnitten, es wurde gewogen und gemessen, gebrutzelt und angerichtet. Auch alkoholfreie Cocktails gab’s dazu, die bewiesen, dass sie genauso gut schmecken wie die alkoholhaltigen Originale. Alle Jungen und Mädchen waren begeistert dabei und allen hat es geschmeckt, wie die leeren Teller nach vier Stunden zeigten.

Kontakt und weitere Informationen:
Sparkasse Kraichgau
Unternehmenskommunikation I Pia Jäger
Friedrichsplatz 2 I 76646 Bruchsal
Telefon: 07251 77-3358 I Fax: 07251 77-903358
E-Mail: presse@sparkasse-kraichgau.de
Internet: www.sparkasse-kraichgau.de

Neues Programm im Familienzentrum


Veröffentlicht im Februar 2015

Der FAM e.V. Kita & Familienzentrum stellt sein neues Programm vor. Neben dem altbewährten Angebot gibt es auch einige neue Kurse und Workshops. Neu ist die Schwangerenbegleitung in der alle Fragen rund um die Schwangerschaft beantwortet werden. Geburtsvorbereitungskurs, Stillvorbereitung, Säuglingspflegekurs runden das Angebot für schwangere im FZ ab. Die Familienbesucherinnen informieren die jungen Familien über Angebote in Bretten und dem Landkreis Karlsruhe.
Das Babycafé mit Gästen, Elterncafé und der PEKIP Gruppe laden zum gegenseitigen Austausch ein. Im Eltern-Kind-Spielkreis kann mal allerlei Körper-, Fingerspiele, Kniereiter und Lieder üben oder ein Spielzeug selbst herstellen. Bei allen Angeboten erhält man wertvolle Tipps und Anregungen zur kindlichen Entwicklung. Der Väterstammtisch lädt Väter mit und ohne Kinder zum Austausch ein. Multi-Kulti-Kindertreff, Samurai Shiatsu, Bärenstark durch Sozialkompetenz, Malort Arno Stern und Kinderkarate wendet sich an die jüngeren Besucher im FZ.
Beim Legasthenie/Dyskalkulie-Training werden Rechtschreibung, Lesen und Rechnen in einer kleinen Gruppe individuell geübt. Die Schüler erhalten individuelle alltagstaugliche Hilfestellungen im Umgang mit Buchstaben und Zahlen. Sprachkurse, interkulturelles Frauenturnen und die interkulturelle Folkloregruppe treffen sich regelmäßig im Familienzentrum. Ein Kurs über die richtige Herstellung von Babybreien und ein Tanzworkshop runden das umfangreiche Programm ab.

Auch in diesem Jahr bietet der FAM eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte, Kernzeitbetreuerinnen und/oder Tagesmütter zum Thema „Umgang mit kindlicher Aggression“ an.
Neu sind das internationale Frauenfrühstück und die Frauensprechstunde jeden dritten Dienstag im Monat. Ebenfalls neu ist die kostenfreie Erziehungsberatung für Eltern. Eltern fördern die Entwicklung ihrer Kinder durch die videogestützte Methode Marte Meo. Im Frühsommer 2015 startet das Nähcafé.

Unsere Broschüre zum Frühjahr/Sommer 2015 finden als pdf zum Download.

Leckeres für die Party – Kochworkshop mit Tipps und Rezepten für junge Leute von 13 bis 15 Jahren


Veröffentlicht im Januar 2015

Am Samstag, den 24.01.15, findet von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr findet im Familienzentum des FAM e.V. ein Kochworkshop für Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren statt. Fingerfood und leckere Snacks werden gemeinsam gekocht und gemeinsam probiert. Jede/r Teilnehmer/in erhält ein kleines Kochbuch. Der Kochworkshop ist eine gemeinsame Veranstaltung des FAM e.V. Kita & Familienzentrum, der Sparkasse Kraichgau Stiftung und des Kreisjugendring.

Anmeldung:
Sparkasse Kraichgau Stiftung, Willi Ernst, Tel.: 07251 77-3207 oder
www.sparkasse-kraichgau.de/projekte
Die Teilnehmerzahl ist bergrenzt.

Seite 2 von 1212345...10...Letzte »