Projektstart „Kulturelle Vielfalt in Bretten“


Veröffentlicht im Oktober 2014

Der FAM e.V. Kita & Familienzentrum startet sein Projekt „Kulturelle Vielfalt in Bretten“. Der Projektbeginn findet am Montag, den 06.10.14 von 15:00 Uhr – 16:30 Uhr im „Offenen Treff“ im Familienzentrum in der Lortzingstraße 29 statt. Hier können Menschen verschiedener Nationalitäten über ihr Herkunftsländer bei Kaffee und Kuchen berichten.

Am 10.10.14 findet von 16:00 Uhr – 19:00 Uhr ein internationales Essen für Familien im FZ statt. Gereicht werden türkische, vietnamesische, chinesische, albanische und deutsche Speisen. Beim gemeinsamen Essen können die unterschiedlichen Kulturen einander kennen lernen. Ein traditioneller Henna Abende für Frauen und Mädchen ist für den 18.10.14 um 18:00 Uhr geplant. Den Abschluss finden die Projektwochen am 25.10.14 beim 3. Familien-, Generationen- und Kulturenfest ab 13:00 Uhr im FZ.

Alle Menschen sind zu den verschiedenen Aktionen herzlich Eingeladen. Die Brettener Bürger haben die Möglichkeit sich mit Ideen oder Aktionen ins Projekt einzubringen. Kontakt und Infos bei:
Ulrike Stromberger, Tel.: 07252 537848, 07043 953738 oder famev@t-online.de.