Spielzeugfreie Woche in unserer Kita


Veröffentlicht im Dezember 2012

Die letzte Woche vor den Weihnachtsferien war eine ganz besondere Woche. Gemeinsam mit den Kindern starteten wir ein spannendes Experiment und räumten Stück für Stück alle Spielzeuge aus unserem Zimmer – Spiele, Puzzles, Autos, Puppen, Bücher, ja sogar unsere Puppenküchenmöbel. Lediglich Tische, Stühle, Kartons, verschiedene große Tücher, Bänder und Mal/Bastelsachen standen den Kindern zur Verfügung.

Diese Woche war für uns und den Kindern eine spannende Zeit. Durch die besonders reizarme Umgebung, konnten tolle Spielideen und Rollenspiele entstehen. Es wurden große Höhlen und Häuser gebaut, großflächig mit Wolle gewickelt und experimentiert und in phantasievollen Rollenspielen verwandelten sich in unsere Kinder in Löwen, Katzen, Prinzen und Prinzessinnen. Unser Ziel, den Kindern die Möglichkeit zu geben, kreative Spielideen zu entwickeln, sowie die Interaktion und Kommunikation zwischen den Kindern zu fördern, haben wir durch diese Woche erreicht. Sicherlich geht dieses spannende Experiment demnächst in die zweite Runde.