Unsere Kita ist ganz auf Herbst und die Erntezeit eingestellt


Veröffentlicht im Oktober 2012

Schon seit Mitte September hat sich in unserer Kita einiges verändert, auf dem Jahreszeitentisch liegen allerhand Dinge, die wir draußen gesammelt haben: Kastanien, Eicheln Blätter und vieles mehr.
Am Tag unserer Erntedankfeier hatte jedes Kind ein Erntedankkörbchen mit in unsere Kita gebracht, gefüllt mit Äpfel, Birnen und Trauben für den Nachtisch. Auch einiges an Gemüse befand sich in den Körbchen; wir kochten traditionell am Montag nach Erntedank gemeinsam unsere Erntedanksuppe mit Kartoffeln, Karotten und allerlei anderem aus unserem Kindergartenbeet.
Nach dem Frühstück durfte jedes Kind Gemüse für die Suppe und Obst für den Nachtisch schälen und schneiden. Danach wurde das Gemüse gemeinsam gewaschen und eine leckere Suppe gekocht.
Unser Jahreszeitentisch wurde mit all den restlichen Erntegaben beladen und im Stuhlkreis das Lied „Danke“ gesungen.

Bevor es in den Garten ging wurde im Gruppenraum der Tisch wie eine Tafel ganz festlich gedeckt. Nach der Freispielzeit im Garten, wurden wie immer Hände gewaschen und unser Tischspruch gesprochen. Unsere Suppe war sehr lecker. Zum Nachtisch gab es Apfel-und Birnenschnitze und Trauben.

Ein rundum gelungener Kindergartentag.